Rechtschreibprüfung (+)

<< Klicken Sie, um das Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

Navigation:  Arbeiten mit RheMIT >

Rechtschreibprüfung (+)

Das Plus Modul fügt auch im Freitexteditor und in den Eingabegittern der Akte eine Rechtschreibprüfung hinzu. Dies ermöglicht es, ganze Gitterspalten mit einem Mausklick zu prüfen.

clip0415

Wenn die Funktion Rechtschreibprüfung Spalte (1) ausgeführt wird, werden alle Freitextfelder (auch Diagnosen, Anamnese etc.) geprüft und rosa (2) gefärbt, wenn Rechtschreibfehler gefunden wurden. Öfnen Sie die Felder, um die Fehler zu korrigieren bzw. neue Worte in das Benutzerwörterbuch aufzunehmen.

clip0417

Im Freitexteditor wird die Rechtschreibhilfe über den Button (3) eingeschaltet und bleibt auch für weitere Aufrufe eingeschaltet, bis sie umgeschaltet wird. Wenn sie aktiv ist, wird der Text während der Eingabe geprüft.

Im Editor werden als falsch erkannte Worte wie üblich rot gekringelt unterstrichen (4). Mit Rechtsklick auf das als falsch erkannte Wort öffnet sich ein Menü, in dem - wenn vorhanden - Korrekturvorschläge angezeigt werden (5), die sofort ausgewählt werden können. Im Bereich (6) können einzelne Stellen ignoriert werden (nicht empfohlen). Schließlich kann das Wort auch in das Benutzerwörterbuch aufgenommen werden. Dann wird es zukünftig als korrekt erkannt.

Über (7) kann das Benutzerwörterbuch angezeigt und - bei entsprechender Berechtigung - modifiziert werden.